Lenkungskreis der Hochschulregion, Gäste 06/2015 Foto: HS Albstadt-Sigmaringen
Lenkungskreis Hochschulregion 12/2015 Foto: Universität Tübingen / Friedhelm Albrecht

Die Hochschulregion Tübingen-Hohenheim wird von einem Lenkungskreis geleitet, der aus den Rektoren und Kanzlern der Mitgliedshochschulen besteht. Zu priorisierten Entwicklungsfeldern wurden Arbeitsgruppen gegründet, die jeweils von einer Hochschule für angewandte Wissenschaften federführend geleitet werden. Derzeit bestehen feste Arbeitsgruppen zu den Themenbereichen:

 

Die Geschäftsstelle der Hochschulregion organisiert und koordiniert die Arbeit des Verbundes im Auftrag des Lenkungskreises.