Wege aus der Krise

Die Kooperationspartner der psychosozialen Beratungsstelle des Studierendenwerks Tübingen-Hohenheim bieten auch für die Beschäftigten der Mitgliedshochschulen eine erste Beratung in Lebenskrisen und/oder beruflichen Krisen. Auch die psychologischen Notdienste in den jeweiligen Städten können erste Anlaufstellen sein.

Die Kosten sind hierfür in der Regel selbst zu tragen.  In Ausnahmefällen kann eine Kostenübernahme über die Krankenkasse möglich sein. Kirchliche oder soziale Träger  bieten eine erste Beratung meist kostenfrei an.  

Für eine erste Hilfe im Zusammenhang mit sexueller Belästigung können Sie sich an die bundesweite Notfall-Rufnummer 08000 116 016 oder online unter www.hilfetelefon.de wenden. Zudem stehen an jeder Hochschule AnsprechpartnerInnen (i.d.R. die Gleichstellungsbeauftragten) hierfür zur Verfügung. 

Auch beim Thema Mobbing am Arbeitsplatz können Sie sich an die entsprechenden AnsprechpartnerInnen der Hochschulen oder die landesweite Konflikthotline 0180 266 224 64 (online unter www.mobbing-hotline-bw.de) wenden. 

Wir haben Ihnen die wichtigsten Kontaktdaten für die jeweiligen Hochschulen zusammengestellt. 

 

 

Beratung in Lebenskrisenmehrweniger

für Beschäftigte der
Hochschule Albstadt-Sigmaringen









Psychologische Beratungsstelle Albstadt-Ebingen 
(über die Diözese Rottenburg-Stuttgart + ev. Kirchenbezirk Balingen)

Telefonseelsorge Neckar-Alb: Telefon 08001/11 01 11 oder 08001/11 02 22

Ehe-/Familien-/Lebensberatung Sigmaringen
(über die Kath. Kirchengemeinde St. Fidelis Sigmaringen in der Erzdiözese Freiburg)

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen












Psychologische Familien- und Lebensberatung Esslingen-Nürtingen
(über die Caritas Fils-Neckar-Alb)

ökumenische Hochschulgemeinde Nürtingen

Arbeitskreis Leben (AKL) Nürtingen-Kirchheim

Psychologische Familien- und Lebensberatung Geislingen
(über die Caritas Fils-Neckar-Alb)

Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
(über die Stadt Geislingen)

Hochschule Reutlingen








Psychologische Beratungsstelle Tübingen + Reutlingen
(über die Diözese Rottenburg-Stuttgart + ev. Kirchenbezirk Tübingen)

Psychologische Beratungsstelle Reutlingen
(über den Diakonieverband Reutlingen) 

Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
(über die Caritas)

Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Psychologische Beratungsstelle Tübingen
(über die Diözese Rottenburg-Stuttgart + ev. Kirchenbezirk Tübingen)

Universität Hohenheim







Psychologische Beratungsstellen in Stuttgart  
(über die Caritas Stuttgart)

Psychologischer Notdienst Stuttgart

Telefonseelsorge + Onlineberatung
(über die Diözese Rottenburg-Stuttgart)

Universität Tübingen





Psychosoziale Beratungsstelle für Beschäftigte der Uni Tübingen

Psychologische Beratungsstelle Tübingen
(über die Diözese Rottenburg-Stuttgart + ev. Kirchenbezirk Tübingen)

Hochschulinterne Beratung bei Mobbing und sexueller Belästigung am Arbeitsplatzmehrweniger

für die Hochschule Albstadt-SigmaringenKontakt Gleichstellungsbeauftragte
für die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-GeislingenKontakt Gleichstellungsbeauftragte
für die Hochschule ReutlingenKontakt 
für die Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Kontakt Gleichstellungsbeauftragte
für die Universität HohenheimKontakt Gleichstellungsbüro
für die Universität Tübingen





Kontakt Gleichstellungsbüro
Kontakt bei sexueller Diskriminierung
psychosoziale Beratungsstelle
Leitfaden Partnerschaftliches Verhalten